Laptop, Koffer, Freunde, Grips oder: Was nützt Besitz?

koffer_250jgp.jpgBrand eins Heft Juli 08 stellt die Schwerpunktfrage: Was nützt Besitz?… und zum Teil hatten wir beim genüsslichen Lesen das Gefühl, unsere Projektbeschreibung wird zitiert. Ein Phänomen, dass bei C.G.Jung „Synchronizität“ heißt. Aber wie heißt es so schön: Nichts auf der Welt kann einen Gedanken aufhalten, dessen Zeit gekommen ist.

Die Texte von Wolf Lotter lese ich seit Jahren gern und diesmal geht es um „Der Aufbruch“ – Eigentum verpflichtet…zur Unbeweglichkeit. Die Frage, die da erörtert wird, beschäftigt sich mit dem Vermögen, das wir im 21. Jahrhundert brauchen. Was kann das sein?

Das individuelle Durchschnittsvermögen eines Deutschen beträgt (statistisch theoretisch) 81.000 Euro. Wer hat da gesagt: „Toll, hätt ich gern?“ Jetzt rechnen wir x 80.000.000 = 6,5 Billionen Euro. Nur keinen Neid, statistisch seid ihr ja alle dabei. Die gute Nachricht: 4,5 Billionen davon Steinhaufen ( Häuser ) und Gras ( Grundstücke ) – also schätzende Phantasie, so was wie der gefühlte Wert der Emotionen. Ich weiß genau wovon ich spreche, hatte ich auch mal.

Und dann kommen noch Kredite, Versicherungen, Bausparverträge und und und…Ein reiches Land hat sein Geld fest angelegt. Für den Notfall. Haus und Herd, Goldes wert. Wenn die Zukunft keine Arbeit und Armut bringt, dann wenigsten im eigenen Haus.

Unser Gastfreund-Projekt erzählt eine völlig andere Geschichte. Je länger wir uns damit auseinander setzten, desto klarer die Vision. Und das Vermögen, von dem auch Wolf Lotter spricht, ist eher ein geistiges Vermögen, das Potential von Grips, Brain, Welten-Seele, die Fähigkeit zu kommunizieren, mit dem Fremden umzugehen, ohne Angst, auf Wanderschaft zu sein, wie die Zünfte früher und zum Teil auch heute noch. Sich in fremden Kulturen bewegen zu können, sich mit Weltbürger-Wissen und spirituellen Fragen zu beschäftigen, den eigenen Horizont offen zu halten.

Die Geschichte hat gezeigt: je unbeweglicher die Menschen waren, desto leichter sind sie zu manipulieren, desto leichter kann man über sie verfügen. Goodbye Deutschland – Die Auswanderer als abendliches Unterhaltungsprogramm? Brain Drain als Vorführeffekt?

Das deutsche Wort Vermögen löst bei Befragungen immer die gleichen Assoziationen aus, nämlich Materielle. Ein glückliches Leben führen zu können, ohne direkt den Besitz aufzuzählen, den man dafür braucht – da kämen wir dem Vermögen der Zukunft schon näher: Glücklich sein ohne Grund. Das muß man können. Wer es nicht kann, sollte es lernen.

6 Kommentare zu “Laptop, Koffer, Freunde, Grips oder: Was nützt Besitz?”

  1. Fanny
    August 20th, 2016 14:34
    1

    I’m so glad I found my soioultn online.

  2. dkb kreditkarte arbeitslos
    Oktober 22nd, 2016 17:40
    2

    Je m’occupe de science depuis 1996. J’ai interviewé des centaines de scientifiques et lu des milliers d’études. C’est assez ? Je vous signale tout de même en passant que, même si c’est loin d’être une généralité, le plagiat, le « cherry picking », le conflit d’intérêt et la fraude sont des phénomènes récurrents en science et très régulièrement dénoncés. J’appelle cela des bassesses.

  3. http://www./
    Oktober 24th, 2016 13:27
    3

    that Byzantine women could marry foreigners but purple-born princesses could not.This proved to be a nonsense also as his own grannd-daughter Anna, daughter of Romanos II and sister of Basil II Bulgaroktonos, married Vladimir of Kiev. Vladimir was not only a Russian and a foreigner but had been born a pagan.Don't read Constantine's writings without knowing why he was writing, his was not a genetic theory, but a political lesson.

  4. kredit euribor negativ
    November 3rd, 2016 12:28
    4

    Miles Redd is just so versatile! Love that he can't be put into a "box", so to speak. That is what I always strive to achieve as a designer, and he makes it look easy! I featured some of his upholstered doors on my blog a couple of months ago… absolutely TDF!

  5. http://www./
    November 15th, 2016 13:14
    5

    nCZp9VVfebruari 10, 2012Prima filmpje en uitleg! dankje wel man.Ik gebruik de Nibud cashflow manager nu al zeker een jaar en moet zeggen dat het mij erg veel voordeel heeft opgeleverd, vooral omdat je met dit programma gewoon goede grafieken kan laten maken en de begroting is echt makkelijk om bij te houden met je werkelijke uitgaven.

  6. beste zinsen konto
    Februar 16th, 2017 15:59
    6

    I can’t hear anything over the sound of how awesome this article is.

Kommentar abgeben: